Die Vestische Innung

Unser Leitbild. Das Leitbild der Vestischen Innung des Kfz-Gewerbes Recklinghausen und Gelsenkirchen prägt das Denken und Handeln der gesamten Organisation. Um das Leitbild wirksam umzusetzen und der Herausforderung der … lesen

AU-Schulung

AU-Schulung. 2018  Januar ausgebucht Februar G-Kat - Mittwoch, 14. Februar 2018 Diesel-Pkw und -Lkw - Donnerstag, 15. Februar 2018 G-Kat - Dienstag, 27. Februar 2018 Diesel-Pkw und -Lkw - Mittwoch, 28. Februar 2018  … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Kontakt zu uns

Wir sind für Sie da. Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr Telefonnummer: 0 23 65-200 220 - 0 Telefaxnummer: 0 23 65-200 220 - 28 Mailadresse: info@vestkfz.de  … lesen

J-M Schadenkalkulation

J-MDie technischen Mitteilungen des IFL für die Marken mit den Anfangsbuchstaben J bis M stehen Ihnen hier zur Verfügung.JaguarJaguar2007-29 Jaguar … lesen

FAQ zur PSP-Datenbank

Material zum HerunterladenAnlage1-Bewertung_Dokumentation_Pruefungen_PSPdb-Stand20180213.pdf  lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Neufassung der Richtlinie für die Durchführung von Hauptuntersuchungen

Material zum HerunterladenNeuerungen_der_HU-Richtlinie-2-2018.pdf Neufassung der Richtlinie für die Durchführung von HauptuntersuchungenFür die nationale Umsetzung der Richtlinie 2014/45/EU wurde eine Neufassung der bisherigen … lesen

Aktuelle Informationen zur Eichpflicht

Welche gesetzlichen Vorschriften des Mess- und Eichgesetzes sowie der Mess- und Eichverordnung gelten für Ad-Blue©-Betankungssysteme, Messgeräte zur Bestimmung des Reifendrucks und Wegstreckenzähler in Mietfahrzeugen?  … lesen

AU-Messgeräte (Software-Version 5.01)

Die obligatorische Endrohrmessung wird ab 1. Januar 2018 wieder vorgeschrieben. Anerkannte AU-Werkstätten dürfen eine AU an allen Kraftfahrzeugen nur noch mit der Software-Version 5.01 durchführen.  … lesen

Deutschlands beste Autofahrer

Yvonne Schmierer und Torsten Liebold sind Deutschlands beste Autofahrer.  … lesen

Feuchtigkeit im Auto: Was tun?

Im Herbst droht Feuchtigkeit im Auto. Das ist nicht nur unangenehm und schränkt die Sicht ein, sondern schadet auch der Technik und dem Polster. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Fahren im Herbst: Einen Gang runterschalten

Es rutscht, es schüttet, es stürmt, es dunkelt. Kurzum: Es wird ungemütlich. Der Herbst hat seine eigenen Tücken. Nach den heißen Sommertagen hält er Autofahrer mit allerlei Wetterkapriolen auf Trab.  … lesen

Durchblick beim Fahren wichtig

Autofahren in der dunklen Jahreszeit ist für viele Stress pur. Jeder fünfte Fahrer klagt laut Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) nachts über Sehstörungen. lesen

Richtiges Beladen für sichere Fahrt in den Urlaub

Beim Beladen eines Autos kommt es vor allem auf das „Wie“ an.  … lesen